Samstag, 13. August 2011

Ein nostalgischer Sommergruß

Diese Lied als Kind gelernt und gesungen habe....
war'n das schöne Zeiten, wo der Sommer noch heiß war, 
wir mit dem Bummelzug fuhren, der von einer alten Dampflok gezogen wurde,
um die Verwandten in der  Ferne zu besuchen, 
ins Ferienlager fuhren....war das schön....



Es wollen zwei auf Reisen gehn
Und sich die weite Welt besehn:
Der Koffer macht den Rachen breit,
Komm mit, es ist soweit.

Refrain:
Wohin soll denn die Reise gehn?
Wohin, sag, wohin, ja, wohin?
Wo wir den bunten Sommer sehn,
Dahin, ja, dahin.

Weil heiß das Reisefieber brennt,
Weckt es die Lust, die jeder kennt,
Hinauszuziehn im Wanderschritt.
Es ist soweit, komm mit!

Refrain.

Der Sommertag, wie schön er war -
So blumenbunt und sonnenklar!
Die Bahn auf blanker Schienenspur
Durch grüne Landschaft fuhr.

Refrain.

Sie kommen schon - das Ziel ist nah!
Es trägt die Mundharmonika
Den frohen Klang den Weg zurück -
Das Lied vom Ferienglück.
Refrain:
Wohin soll denn die Reise gehn?
Wohin, sag, wohin, ja, wohin?
Wo wir den bunten Sommer sehn,
Dahin, ja, dahin.


Reinhören:  
http://www.youtube.com/watch?v=9rxPq8e6llE
Kommentar veröffentlichen